Kleegrasumbruch und Stoppelbearbeitung mit Präzisions Federzahnegge & Grubber | Treffler Dream Team

agropictures

47 Tsd. aufrufe7

    Die mechanische Unkrautbekämpfung gewinnt immer mehr an Bedeutung, nicht nur in der biologischen Landwirtschaft. Auch konventionell wirtschaftende Betriebe verzichten immer häufiger auf den Einsatz von Herbiziden. Die Firma Treffler Maschinenbau erkannte diesen Trend und bietet seit 2004 ein effektives Gesamtkonzept zur mechanischen Regulierung von Unkraut. Bekannt wurde Treffler mit seinem Präzisions Zinken Striegel: Auch heute noch das wichtigste Produkt. Inzwischen gehören aber auch andere Maschinen zum Sortiment des bayerischen Familienunternehmens, beispielsweise eine Federzahnegge und ein Grubber: Treffler nennt sie auch das Dream Team. Was die beiden Geräte so besonders macht, was sie können und wie man damit arbeitet, das konnten wir uns unter verschiedenen Szenarien in der Praxis ansehen. Hier ein kleiner Überblick zum Inhalt des Videos:
    0:00 Einleitung
    0:23 Vorstellung Treffler Dream-Team
    0:54 Kleegrasumbruch mit Präzisions Federzahnegge Treffler TF530 und Grubber Treffler TG 500
    5:43 Stoppelbearbeitung mit Treffler Präzisions Anbaugrubber TGA 560
    7:39 Zwischenfruchanbau mit Zwei Komponenten Sämaschine Treffler TKS 300
    10:27 Abschluss
    Auftraggeber: Treffler Maschinenbau GmbH & Co KG
    Planung und Umsetzung: Christian Leitner, Agropictures
    Sprecher: Christian Brunner
    Für weitere Informationen zu den gezeigten Maschinen, besucht die Website der Firma Treffler: www.treffler.net
    Vielen Dank an Carina Buchhart, Jakob Hagemann, Rudi Barth von der Firma Treffler für die hervorragende Organisation der Einsätze und Unterstützung während der Dreharbeiten. Mein weiterer Dank gilt allen Fahrern und Landwirten, auf deren Flächen wir arbeiten druften.
    #agropictures #treffler #unkrautbekämpfung
    Agropictures ist ein Dienstleister für die Erstellung professioneller Imagefilme, Produktvideos, Werbetrailer und Veranstaltungsvideos. Der Schwerpunkt liegt auf dem Gebiet der Land- und Forstwirtschaft. - Du brauchst ein Video oder hast eine filmreife Idee? - Ich freue mich auf deine Anfrage: info@agropictures.com.

    Website: www.agropictures.com
    Agropictures auf Facebook: agropictures
    Agropictures auf Instagram: agropicturescom

    Am Vor 5 Monate

    KOMMENTARE

    1. Christian Egelkraut

      Wie sieht es bei sehr steinigen Böden aus das würde mich Mal interessieren

    2. Arno Stork

      Ach sch.... auf den Grubber wo gibt's Rudis schlappen?

      1. agropictures

        Birkenstock 😋

    3. Agri 67

      Super Video !!

    4. Andy Web

      3:00 Ohha der mit den Sandelgrubber Maier Ewin ...Onzpft is

    5. zembi2

      Toll, was ihr da für Maschinen entwickelt. Leider für meine paar ha zu groß, aber toll, dass der Ökolandbau so gefördert wird.

    6. Max Mustermann

      Richtige Schnecke!

    7. Helmut Wackerl

      Hat der Betrieb Lenk die Maschinen und alles gestellt? Aus Echsheim? Und waren die Fahrer Annika Lenk und Andi Strum?

    8. Martin Göschl

      beste Futterqualität ist das wichtigste! deswegen spielt auch die richtige Bodenbearbeitung, eine entscheidende Rolle! "super"

      1. agropictures

        Danke Martin! 👍🏻

    9. Philipp jäger

      Kann man mit der Treffler 2 Komponentensähmaschine auch Fahrgassen schalten

    10. Julian Deere

      Einfach geile Maschinen Haben selber einen Treffler TGA 300 sind super zufrieden. Verstopfungen beim Grubbern gibt es nicht, er schneidet alles sauber ab dank der 8cm überlappung. Einfach super Maschine sind übrigens konventionel. Die Firma Treffler ist also für alle Betriebsarten was.

      1. agropictures

        Freut mich dass wir dich nicht erst überzeugen müssen. 😁

    11. Fred Agrotex

      Alles TOP und der Rudi is ein geiler Typ👌

      1. agropictures

        😁👍🏻

    12. Daniel W

      Nicht verschmiert ist es bei mir auch wenn es so trocken ist😁😉 schafft auch eine etwas günstigere Maschine als Treffler. Obwohl es eine gute Maschine ist

      1. mek- farmer

        Sehe ich auch so, verschmieren ist nur die Folge von zu nassen Bedingungen. Ich selbst mache Stoppel- und Kleegrasumbruch alles mit dem 5-balkigen Supermaxx von Güttler. Würde heute besonders zur Stoppel den 7-balkigen nehmen, weil bei hohen Stoppeln doch der Durchgang das Limit setzt. Ansonsten ist Treffler schon durchdacht, aber auch kostenintensiv.

    13. Die Agrarfilmer

      Tolle Informationen!

      1. agropictures

        Freut mich, danke! 😁

    14. Michael Grabenwarter

      Lamborghini 😍😍😍😍

    15. johndeere43578

      Interessante Technik und schöne durchdachte Maschinen. Bei solchen Flachen Böden ist Pfluglos denkbar. Bei uns sieht die Sache anders aus. Alle 3 Jahre muss der Pflug ran SPÄTESTTENS. Bei uns "wandern" die Böden. Rutschen Hangabwärts,der Pflug schafft die Erde wieder hoch. Und verringert den Unkrautdruck um einiges. Pfluglos lässt sich bei uns sehr schwer realisieren. Selbst Großbetriebe die ein paar Jahre pfluglos bewirtschafteten kommen wieder auf ihn zurück.

      1. johndeere43578

        @Hultafors Classic Rheingau-Taunus. Ein dorf Am Fuße des Feldbergs

      2. Hultafors Classic

        Wo kommst du her?

    16. Big Worker

      Rudis Arbeitsschutzsandalen habe ich auch - allerdings von Birkenstock und nicht vom bayerischen Trachtenverein :-)

      1. Jayceon Azariah

        @Jasper Jakob checking it out now. Looks to be working.

      2. Jasper Jakob

        i dont know if anyone cares but last night I hacked my friends Instagram account by using Instaportal. Cant link here so search for it on google ;)

      3. agropictures

        🤣🤣🤣

    17. Noah Einböck

      Warum nicht die Einböck Maschinen

      1. carum1000

        @Noah Einböck ist vielleicht schwerer. Klar ist Einböck auch gut. Musst nur mal beim Stiegel sehen wie exakt der bei Treffler geht. Kostet leider das Doppelte und bringt nur Vorteile bei hochwertigen Kulturen. Auch diese hier gezeigten Maschinen sind wieder sehr gut konstruiert. Leider habe ich beim Biobetrieb ohne Plug zu viel Disteln.

      2. Noah Einböck

        @Julian Deere Doch¡!

      3. Julian Deere

        @Noah Einböck Ne

      4. Noah Einböck

        @agropictures ja verstehe ich auch aber Einböck ist halt besser😅😂

      5. agropictures

        Wäre auch eine Möglichkeit. In diesem Video geht es aber um Treffler. 🤷🏻‍♂️

    18. stefan1860

      schöner MF ;)

      1. agropictures

        Freut mich wenn er dir gefällt!

    19. AustriaGamed

      von wo bist du eig. du kommst ma bekannt vor :)?

    20. outiSTAR

      Aaaach dafür ist der Besen der bei mir im Traktor liegt, danke Rudi! :D

      1. agropictures

        🤣🤣🤣

    21. Simon Limacher

      Super Video ich war schon mit einem Treffler 4.50 Meter Grubber gefahren super gereht

      1. Simon Limacher

        @agropictures Das war im Lehrbetieb Zuhase haben wir kein Acker Bau

      2. agropictures

        Freut mich das du überzeugt bist!

    22. Lorenz Riegler

      Da rudi mit de schlapfen

      1. agropictures

        🤣🤣🤣

    23. Fendtfreund724

      Wie immer ein sehr schönes Video, über sehr interessante Maschinen. :)

      1. agropictures

        Danke für dein positives Feedback! 😁

    24. Markus Kistler

      Wo in aic wart ihr den?

      1. agropictures

        Direkt am und um den Firmensitz der Firma Treffler.

    25. Dorfkind

      agropictures ihr macht die bessten videos danke ihr seid die bessten

      1. agropictures

        Vielen herzlichen Dank für dieses großartige Lob! ☺️🙏🏻

    26. Nordbau AG Agrar

      Super Video, gute Produktion und interessant

      1. agropictures

        Herzlichen Dank für diese nette Rückmeldung! 😀

    27. Holborner Agrarvideos

      Sehr interessant, gefällt mir richtig gut!😀 Das System wird in Zukunft bestimmt noch sehr stark an Bedeutung gewinnen!👍🏻

      1. agropictures

        Ja, das glaube ich auch. Freut mich wenn es dich überzeugt.

    28. G

      Top Geräte, vorallem der Grubber wäre für mich interessant... Gibt es den 5m Angebauten Grubber auch mit einer Nachlaufwalze?

      1. agropictures

        Ja, auch für den Anbau-Grubber gibt es verschiedene Walzen.

    29. Trax

      Sehr interessantes Video. Bei dem "Dream Team" zum Kleegrasumbruch frage ich mich aber, ob das eine Kettenscheibenegge nicht genau so umzusetzen vermag, in nur einem Arbeitsgang. Wenn man sich das so anhört und anschaut, wofür eben diese konzepiert ist, scheint diese ja genau dafür gemacht zu sein.

      1. Fjarninger

        @Trax Ja, Doppelmessermähwerke sind im kommen und durch das Automatische schleifen verlieren sie ihr größtes manko. Ja, die Kellyscheibeneggen werden mittlerweile auch in Deutschland vertrieben und selbst Fliegl vertreibt jetzt eine mit 6 meter Breite. Würde mich auch interessieren. Tiefenführung erfolgt halt über das gewicht der scheiben, was je nach Untergrund variert. Aber ein direkter vergleich wäre tatsächlich mal was. Gerade wie sie sich dann auch in den verschiedenen bereichen Kunstwiesenumbruch, Stoppelbearbeitung und Zwischenfruchtumbruch behaupten gegen im direkten vergleich zu anderen.

      2. Trax

        @Fjarninger Als veraltet gelten viele Techniken, wie z.B. Balkenmähwerke (Doppelmesser-, oder Fingerbalkenmähwerke), die jetzt langsam immer mehr zurück kommen, weil Sie in der Praxis doch erhebliche Vorteile bieten und durch "Modernisierung" eben auch Ihre größten Nachteile immer kleiner werden. Von daher ist die Betitelung als veraltet, für mich kein Grund, diese Technik keine Aufmerksamkeit mehr zu geben, ganz im Gegenteil. Zu den Kettenscheibeneggen, wirklich "groß" sind die jetzt auch nicht, sie sind Systembedingt etwas lang, das wars dann aber auch schon. Da die Maschienen auch nicht aus sehr viel Material bestehen, lassen Sie sich auch entpsrechend gut zusammenfalten, bis 12m bekommt man die ja in DE ohne Probleme auf die Straße, was hier völlig ausreicht. Zur präzision weiß ich leider nix genaueres, Leistungsbedarf und Wartungsaufwand scheinen aber stark für diese Technik zu sprechen. Von daher, würde mich so ein Vergleich bzw. einfach nur der Test einer solchen Maschine definitiv interessieren.

      3. Fjarninger

        Ja das hab ich mich auch schon gefragt. Der Treffler arbeitet vermutlich deutlich präziser und ganzflächiger bei 4 cm tiefe und zeigt eine gute Vereinzellung der Unkräuter die zur schnellen Abtrocknung führen. Allerdings sind Kettenscheibeneggen recht groß und ein "veraltetes" system wie mir gesagt wurde, aber wenn ich mir angucke wie "kompackt" die Bauweise (4:12) beim Treffler und wie viel technik da drin steckt frag ich mich, ob so eine veraltete Technik wie die Kettenscheibenegge oder die CrossCutter Disc von Väderstad im Vergleich abschneidet. Zumal jetzt z.B. eine 6 meter Kelly Kettenscheibenegge mit CL1 disc ca. 120 ps weniger benötigt laut herstellerangaben.

      4. agropictures

        Freut mich wenn dir das Video gefällt. Ob sich die gleiche Arbeit auch mit einer Ketten-Scheibenegge machen ließe, kann ich dir leider nicht beantworten.

    30. Virus_501

      super Schuhwerk Rudi 🤣👍

      1. agropictures

        🤣🤣🤣

    31. Janni D

      Alles in allem ein top Video! Interessante Produktvielfalt, welche man nicht direkt auf dem Schirm hat aber sehr durchdacht zu sein scheint. Da werde ich doch mal auf der Website vorbeischauen. Und kauft dem Kerl bitte ein Paar geschlossene Schuhe wenn er in der Erde herumkratzt :P

      1. agropictures

        Danke für deinen netten Kommentar! Freut mich wenn wir dir bislang unbekannte Maschine zeigen konnten. 😀

    32. Daniela Zangerl

      hi

    33. Sebastian Hipp

      Wird sicher suppa Gfrei mi scho

    34. Sepp Seppinger

      Geiler Ferguson

      1. Fendt Fahrer 412

        Jo der is echt geil